CORONA COVID 19 Antigen

Schnelltest   vorrätig       

Wie die Vorsorgeuntersuchung zur frühzeitigen Erkennung von Krebserkrankungen dienen soll, so sollen die Nachsorgeuntersuchungen, nach bereits diagnostiziertem und behandeltem Krebs, zur Kontrolle der Tumorfreiheit oder zur rechtzeitigen Feststellung eines Tumorrezidivs dienen.

 

Für die verschiedenen Tumorarten und ihre Stadien werden Nachkontrollen in unterschiedlichen, regelmäßigen Abständen empfohlen. Auch die postoperativen weiteren Therapien wie Blasenspülungen mit Mitomycin oder BCG, Hormonentzugstherapien sowie Chemotherapie u.a. führen wir durch.

Für die meisten urologischen Tumorerkrankungen gibt es Nachsorge-Protokolle, die wir gerne mit Ihnen, für Ihren individuellen Fall, besprechen.